Struktur

Der Klimagarten ist ein selbstverwaltetes, basisdemokratisches studentisches Projekt an der Universität Tübingen, welches die Gartenfläche von der Universitätsverwaltung und dem Land zur Verfügung bekommen hat. Unser Gremium ist ein monatliches Plenum, in welchem wir alle anstehenden organisatorischen Dinge besprechen und unsere Veranstaltungen planen. Während der Vegetationsperiode treffen wir uns regelmäßig an unseren Gartensamstagen zum Gärtnern und auch zu spontanen Terminen im Garten. Wir haben auch eine Facebookgruppe zum Austausch.

Die organisatorische Kommunikation der Mitglieder erfolgt über eine Mailingliste, auf die man sich hier eintragen kann.