Permakultur-Stammtisch im September

Hervorgehoben

Im September 2020 findet unser Stammtisch an einer anderen Lokation statt, nämlich hier

und auch zu einer anderen Zeit, nämlich am Montag, 14.09. wegen des Europäischen Tages des nachhalitggn Gemeinsschaftens!

Es folgt eine Wegbeschreibung:
Ihr erreicht den Platz mit den Buslinien 13,1 bis zur Haltestelle Aixer Straße oder Linie 4 bis Wennfelder Garten, beide Haltestellen in unmittelbarer Nähe. Mit dem Auto gibt es mit kleinem Fußmarsch Parkmöglichkeiten im Parkhaus Lorettoplatz, Parkplatz Eisenhut oder Carsharing-Station Parkhaus Französische Allee.Der Weg zum Grillplatz ist befestigt und auch gut mit Kinderwagen und Co zu erreichen, allerdings geht es sehr bergauf. Mit dem Fahrrad also eher für Fortgeschrittene oder E-Bikes 😉 Bei Regen ist in 10 Minuten Entfernung der Grillstelle die Panzerhalle, ein überdachter Platz, auf dem wir uns dann treffen können. 

Programm:

Wie immer bringt jeder was Leckeres zu essen mit, bei guten Wetter kann auch gegrillt werden. Geschirr und Besteck nicht vergessen!
Unser Thema wird bei diesem besonderen Stammtisch auch besonders sein, nämlich: Wissen sammeln und teilen! Beim letzten Mal hatte Andy für uns das Prinzip „Sammle und speichere Energie“ vorbereitet und wir hatten einen spannenden Austausch dazu. Dabei kamen wir auch auf Wissen als eine Energiequelle und wie man es sammeln und teilen kann. 
Bitte bringt eine Wissensquelle, die euch besonders am Herzen liegt mit – Buch, Film, Website, … – und stellt sie kurz für die anderen vor: Warum ist dieses Wissen für mich besonders? Was ist die wichtigste Aussage darin für mich? Natürlich darf auch fleißig getauscht oder verliehen werden. Und wir wollen Ideen suchen, wie wir unser Wissen, das ja in Summe riesig ist, besser sammeln und teilen können.